Selbstverständnis

Der IG-Frischluft Wuppertal West e.V. setzt sich für eine lebenswerte und gesunde Stadt ein. Wuppertal entwickelt als Großstadt im Grünen zunehmend Anziehungskraft auf auswärtige Firmen und Familien. Ansiedlungen der "schwarzen Industrie" sind für diese positive Entwicklung ein Risiko! Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Lebensgrundlage "Frischluft" für die Bewohner der Stadt zu erhalten.

In Bezugnahme auf unser aktuelles Thema, den gepanten Neubau eines Asphaltmischwerks in Wuppertal Vohwinkel, setzt sich der Verein für folgende Ziele ein:

  • Keine Baugenehmigung an dem vom Vorhabenträger vorgesehenen Standort!
  • Erteilung der Betriebserlaubnis nur unter der Auflage der Erdgasbefeuerung!
  • Strenge Einhaltung der Nacht- und Feiertagsruhe!
  • Monitoring und Schadstoffmessungen durch unabhängige Institutionen!
  • Ein zuverlässiges Sicherheitskonzept für den Havariefall!
  • Deutliche Beschränkung der Produktionsmenge!

Sind Sie interessiert und wollen mehr von uns lesen? Wir legen Ihnen die Fakten zum aktuellen Projekt Asphaltmischwerk Vohwinkel ans Herz!